Ja ihr habt richtig gelesen, in 18 Tagen um die Nord- und Südinsel – also in weniger als drei Wochen. Als diese Anfrage bei uns eintraf, mussten wir erst einmal kräftig schlucken. Drei Wochen für eine Insel sind schon eine sehr knapp bemessene Zeit. Jetzt also noch weniger Zeit, mit noch mehr Umfang. Bei …

Neuseeland ist für viele Menschen ein Traumziel, was die aktuelle Statistik von Tourism New Zealand bestätigt. Von März 2017 bis Februar 2018 sind über 100.000 Deutsche in das Land am anderen Ende der Welt geflogen. Davon haben über 76.000 Personen angegeben, dass Sie in Neuseeland Urlaub machen möchten. Interessant ist, dass wir Deutschen im …

Mount Cook mit den Southern Alps

Als Neuseeland-Urlauber will man die Zeit besonders gut vor Ort nutzen. Aber wie bringt man all die schönen Orte, die netten Leute, die üppige Fauna und Flora in „nur“ drei Wochen unter? Ich habe in 2018 nun das extreme Glück, die Südinsel zum 3. Mal bereisen zu dürfen. Daher habe ich mir eine entspannte …

Albatros auf Neuseeland

Mit inzwischen über 100 Beiträgen versuchen wir – Georg und ich – euch das Land am anderen Ende der Welt näher zu bringen. Regelmäßig erhalten wir Anfragen von Lesern, die um Tipps und Routenvorschläge bitten. Diesmal hat sich Marije bei uns gemeldet: Sie wird 37 Tage lang die Nord- und die Südinsel mit einem …

Auf dem Weg zum East Cape

Im letzten [→ Beitrag hatte ich die Prioritäten festgelegt, wie ein Camper ausgerüstet sein sollte – Automatik, genügend großes Bett, Außengrill und Fahren auf Gravelroads. In den letzten beiden Wochen habe ich mich durch die teilweise sehr guten, aber auch einige sehr schlechten Angebote von Camper-Verleihfirmen geklickt, gelesen und gestöbert. Die Erkenntnisse sind teilweise …

So langsam müssen wir uns um den Camper Gedanken machen. Es gibt einige Anbieter, verschiedene Modell und unterschiedliche Mietbedingungen. In einem anderen Beitrag haben wir schon mal über die Ausstattungsmerkmale geschrieben, darum haben wir uns diesmal „nur“ über die Prioritäten geeinigt.

Wohin soll ich nur fahren?

Im Prinzip hatte ich meine 2-wöchige Reise für die Südinsel in 2018 bereits komplett ausgearbeitet. Die Geschichte dazu findest du hier [→ 45 Tage Neuseeland – So viele Ziele, so wenig Zeit. Doch dann habe ich mich ein wenig auf Instagram umgesehen… und schon findet man mit wenigen Klicks weitere Ziele für die ersten …

typisch Neuseeland

Ja, ich habe es geschafft! In 2018 werde ich 45 Tage Neuseeland bereisen. Viele Überstunden und gesparte Urlaubstage machen es möglich! Jochen wird später nachkommen und damit „nur“ knappe 31 Tage Neuseeland erleben. Daher wird meine Reise zweigeteilt sein. 14 Tage Wohnmobil, Südinsel und ich. 31 Tage, Wohnmobil, Jochen, Süd- und Nordinsel und ich. …

Bildquelle: www.qatarairways.com

Mehr und mehr Touristen strömen nach Neuseeland. War das Land am anderen Ende der Erdkugel noch vor wenigen Jahren ein absoluter Geheimtipp, so kann man heute schon fast von einem Standard-Reiseziel sprechen. Faszination und Schönheit des Landes sprechen sich halt rum, ob im Hollywood-Blockbuster oder durch die Erzählungen von Freunden.

Neuseeland von oben - aus einem Air New Zeland Flieger

Was haben wir früher nur ohne sie gemacht? Straßenkarten gelesen, Spickzettel geschrieben, Notizen in Klarsichthüllen verstaut und jede Menge Papier mit in den Urlaub geschleppt. Heutzutage übernehmen diese Arbeiten viele kleinen Smartphone-Helferlein. Gerade für den Urlaub gibt es unzählige unterstützende Apps für iOS und Android. Ob für die Vorbereitung, die schnelle Reservierung von unterwegs …